Frankfurt

Samstag, der 5. Dezember 2009

Wir sind gestern in Frankfurt angekommen. Zwei unserer Künstler sind nicht direkt von Mannheim gekommen, sondern hatten noch ziemliche Umwege gemacht:

Alan Parsons war in Glasgow bei der Beerdigung von Eric Woolfson. Da er mit Linienflügen niemals geschafft hätte, um 20:30 wieder auf unserer Bühne zu stehen, hat er ein Privatflugzeug charter müssen.

John war mit Dirk unterwegs in Köln (mit dem Zug) bei der Aufzeichnung von „Music“ für die Chartshow.