Cliff Richard und Lichtmond

Montag, der 19. Juli 2010

Dirk Hohmeyer hat heute Cliff Richard als Stargast der Proms bekannt geben können. Nach ein paar arbeitsreichen Tagen in erlauchtem Kreise konnte diese Nachricht heute an die Proms-Familie weitergegeben werden.

Hier ein paar nette Hintergrund-Infos zu den vergangenen Tagen:
Wie so oft bei den Proms werden die wichtigsten Gespräche am liebsten persönlich geführt. Also war ein Treffen geplant zwischen Cliff Richard, Dirk und Jan, den Machern der Proms, unserem Mr. Music John Miles und Franck van der Heijden, einem unserer Arrangeure.

Cliff wohnt im Sommer aber meistens in seiner Sommerresidenz an der Algarve, Portugal. Dort hat er ein wunderschönes Weingut, stellt seinen eigenen Wein her (www.winesvidanova.com) und bereitet in Ruhe seine Herbstprojekte vor. Also „musste“ die kleine Gruppe nach Portugal, um die letzten Einzelheiten unter Dach und Fach zu bringen. Cliff hatte dann ausgerechnet den 17. Juli vorgeschlagen, Dirks Geburtstag (!), was dieser natürlich gleich als gutes Omen deuten konnte. Dieses gute Omen hatte sich dann bewahrheitet und alles lief perfekt. Wie alle erwartet hatten, ist Cliff Richard ein unglaublich netter Mensch, sieht super gut aus, und strahlt eine Lebensfreude und Sympathie aus, dass sich alle schon jetzt auf eine vielversprechende Tournee freuen. Er feiert im Oktober diesen Jahres seinen 70. Geburtstag, sieht aber mindestens 15 Jahre jünger aus.


Vorbereitungsmeeting

Meeting bei Cliff



Gruppenfoto nach erfolgreichem Arbeitsmeeting

Lichtmond ist der „Geheimtipp 2010“, und geheim ist wirklich nicht untertrieben, denn selbst beim googeln findet man nicht viel über dieses Ambient-Pop Projekt. Das Album wird im September 2010 veröffentlicht und verspricht einige Neuheiten und Sensationen.

Auf diesem Foto sieht man unseren Arrangeur Dominique Vanhagenberg, Jan Vereecke, Gabi und Martin Koppehele, Dirk Hohmeyer und Giorgio Koppehele bei Repertoire-Besprechungen im Avenue-Studio Neufahrn bei München.

Advertisements