Hamburg

Sonntag, der 5. Dezember 2010

Wir spielen zwei Konzerte hintereinander in Hamburg, in der O2-World. Ich habe gestern ein paar schöne Fotos von der Show machen können:

O2-World

Boy George in der O2-World


Charlie Siem in der O2-World, seine Eltern waren auch im Publikum, ebenso seine Schwester und seine Großeltern.


Cliff Richard in der O2-World. Er hat unglaublich viel Energie und tanzt auf der Bühne, und von einer Zuschauerin habe ich den netten Kommentar gehört: „Schon lustig, der Älteste macht am meisten Dönekens“.