Mannheim

Dienstag, der 7. Dezember 2010

Wir sind alle gut in Mannheim angekommen: Chor, Orchester, Solisten und Crew, die Busse sind wieder in Ordnung, der Abend war frei und vor allem nicht besonders lang, endlich mal ausschlafen und auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt frische Luft schnappen:

Heute habe ich ein besonderes Foto anzubieten, und zwar aus dem Jahre 1983: Goldverleihung von „Do you really want to hurt me“, in Berlin bei Virgin Records. 3 Personen auf diesem Foto sind auf der diesjährigen Proms-Tournee mit dabei:

Dirk Hohmeyer (damals Produkt Manager Virgin Records) 2. von links
Tony Gordon (damals wie heute Manager von Boy George) in der Mitte
Boy George (damals wie heute) ganz rechts

Advertisements