Wir bleiben in Kontakt

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wir bleiben in Kontakt

  1. hugo matz

    Stellen Sie sich vor, Sie bestellen einen süßen Obstsalat und erhalten ein Gemisch von 70 % Chili, Paprika und Gurken. Brrrrr. Eine wunderschöne Arie und ein herrlicher Tenor und dann ein Mega Power Gekreische von Oerding oder Miles etc. Nein Danke. Oder ich muss beim nächsten Mal einen Bauchdeckenschutz und Ohrstöpsel tragen. Unter solchem Dezibel Gedonner ist selbst beste Klassik eben halt nur noch Krach und Lärm. Warum läßt man den bereits tauben Tontechnikern solche Freiheiten? Die wollen doch nur im Wettbewerb um Dezibel ihren eigenen Ego ausleben.
    Mit Musik hat dies ja alles nichts zu tun. Mit diesem Krach-Lärm-Gemisch lockt man keinen Klassik-Fan aus dem Feuer. Der schwache Besuch spricht ja Bände. Entweder gute und schöne Musik / fetzige Unterhaltung oder ein reines Rock/Pop Konzert. Entweder organisiert der Junior was oder nur der Vater. Oder man gibt dem Kind einen anderen Namen. Das wort Klassik ist doch nur die Tragetasche für ein reines Rock / Pop Konzert. Eine reine Irreführung. Na ja wenigstens die Beach Boys sorgten für einen versöhnlicheren Abschluss. Noch singen Sie im Stehen…..
    s’Mäxle

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s